Automotive

Von elegant bis sicherheitsrelevant: textile Trägermaterialien finden in unterschiedlichsten Fahrzeug-Bereichen Verwendung. In sichtbaren Bereichen wie den Sitzen und dem Interieur handelt es sich dabei oft um Leder oder Stoff, in stärker belasteten und sicherheitsrelevanten Bereichen finden sich meist synthetische Fasern wie Polyester und Polyamid. Die Nähfäden von A&E Gütermann sind optimal auf diese verschiedenen Bereiche und Anforderungen ausgerichtet.
 
Zertifiziertes Qualitätsmanagement
Die Herstellung unserer Nähfäden und die Qualität der von uns verwendeten Materialien entsprechen den strengen europäischen Verordnungen. Unsere Produktion ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und IATF 16949:2016 zertifiziert. Unsere Nähfäden sind unbedenklich in der Verarbeitung sowie in der Endanwendung, denn auch unsere Zulieferer müssen entsprechend festgelegte Vorgaben erfüllen, um eine Zusammenarbeit gemäß unseren Standards zu gewährleisten.
Um diesem Anspruch voll und ganz gerecht zu werden, geht A&E Gütermann freiwillig die Verpflichtung ein, sich von unabhängigen externen Zertifizierungseinrichtungen regelmäßig überprüfen und bewerten zu lassen.

Sie haben bestimmte Spezial-Anforderungen? Dann kommen Sie gerne auf uns zu. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die passende Lösung.
Airbag Automotive NähfadenlösungenWenn ein Airbag ausgelöst wird, geht es meist um Leben oder Tod. Dabei ist das Material höchsten Belastungen ausgesetzt. Das gilt auch für den Faden, mit dem er vernäht wurde: Temperaturen von mehreren Hundert Grad Celsius oder Kräfte von vielen Tausend Zentinewton, die auf den Airbag wirken, wenn es zum Aufprall kommt und er sich innerhalb von 25 Millisekunden explosionsartig entfaltet. Höchste Reißfestigkeit, maximale Dehnfähigkeit und Temperaturresistenz über einen Zeitraum von vielen Jahren sind die wesentlichen Anforderungen an Nähfäden für Airbags.


Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Steppnähte G 1503 bondiert 100% Polyamid 4.6 Endlos-Zwirn, bondiert
G 1503 unbondiert Endlos-Zwirn, unbondiert
Zwilon 20 / 30 / 40 / 60 100% Polyamid 6.6 Endlos-Zwirn
Zwibond 20 / 30 / 40 / 60 100% Polyamid 6.6 Endlos-Zwirn, innenbondiert
Newbond 13 / 17 / 20 / 30 / 40 100% Polyamid Endlos-Zwirn, bondiert

Cabrioverdeck Automotive NähfadenlösungenCabriofahren – besonders im Sommer eine beliebte Beschäftigung. Der Wert eines Cabrioverdecks zeigt sich aber meist nicht bei Sonnenschein, sondern unter anspruchsvolleren Wetterbedingungen wie Regen oder Schnee. Neben einer hohen Strapazierfähigkeit müssen die verwendeten Nähfäden wind- und wasserabweisend sein sowie über eine maximale Lichtechtheit und UV-Resistenz verfügen.




Unsere Produktlösungen:
 

Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
UV-resistente und
wasserabweisende Nähte
Calora 20 SPS (= spinnschwarz) 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 40 SPS (= spinnschwarz)
Solbond 20 100% Polyester Endlos-Zwirn, bondiert
Solbond 30
Fußmatten Automotive NähfadenlösungenStaub, Schmutz, Steine: Fussmatten sind täglichen Belastungen ausgesetzt. Entsprechend robust müssen die hier verwendeten Nähfäden sein. Neben funktionalen Eigenschaften wie Reiß- und Scheuerfestigkeit spielen auch die maschinellen Verarbeitungseigenschaften eine wichtige Rolle.




Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Steppstich Calora 20 100% Polyester Endlos-Zwirn
Zwilon 20 100% Polyamid 6.6 Endlos-Zwirn
Zwilon 40
Zwilon 60
Isolierung Automotive NähfadenlösungenIsolierungsmaterialien im Motor-Innenraum haben dauerhaft hohen Belastungen standzuhalten. Neben Robustheit, Langlebigkeit und guter Vernähbarkeit sind insbesondere Chemikalien- und Hitzebeständigkeit sowie schwere Entflammbarkeit entscheidende Faktoren. Mit unseren Nähfäden vertrauen Sie auf bewährte Lösungen, die höchsten Belastungen standhalten.




Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Steppstich / -naht L 753 100% Aramid Endlos-Zwirn
L 1503
K 753 100% Aramid Gesponnen, Langfaser
K 403
Salta K 40 100% Aramid Gesponnen, Kurzfaser
Salta K 70
Kofferraumabdeckung Automotive NähfadenlösungenDer Kofferraum in Kombis wird abgedeckt, um die Insassen vor umherfliegenden Teilen zu schützen. Zusätzlich gibt es noch ein grobmaschiges Fangnetz. Beide Elemente müssen also belastbar und strapazierfähig sein, um schützen zu können. Da sie vernäht sind, kommt es auch hier auf die Reißkraft des Nähfadens an. In der richtigen Stärke und Farbe ausgewählt, erfüllen sie ihre Funktion und sehen hervorragend aus.



Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösuung Material Konstruktion
Halte- und Schließnähte Calora 20 / Filan AS 20 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 30 / Filan AS 30
Calora 40 / Filan AS 40
Kopfstützen Automotive NähfadenlösungenIm Interieur verschmelzen Funktion und Form zu einer Einheit. Kopfstützen, Armlehnen und Mittelkonsolen gehören zu den optisch markantesten Elementen im Fahrzeug-Inneren. Sie gewährleisten nicht nur sichere Stabilität, sondern prägen auch das individuelle Design. Entsprechend muss der verwendete Nähfaden nicht nur widerstandsfähig sein, sondern auch farbecht und UV-sicher, um bei täglicher Beanspruchung immer gut auszusehen.



Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Halte- und Schließnaht,
Zier- bzw. Dekorativnaht,
Kapp- und Koffernähte
Calora 15 / Filan AS 15 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 20 / Filan AS 20
Calora 30 / Filan AS 30
Calora 40 / Filan AS 40

Lenkrad Automotive NähfadenlösungenDas Lenkrad und der Schaltknauf gehören zu den wenigen Teilen im Fahrzeug, die teilweise noch in echter Handarbeit gefertigt werden. Im täglichen Gebrauch sind sie dann ständiger Beanspruchung ausgesetzt. Die verwendeten Nähfaden müssen dazu passen: Über einen Zeitraum von vielen Jahren müssen sie dabei nicht nur farbbeständig bleiben, sondern auch dauerhaft haptisch angenehm.




Unsere Produktlösungen:
 

Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Halte- und Schließnaht Calora 15 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 20 gewachst (WX)
Calora 30
Reifencord Automotive NähfadenlösungenAuch in der Herstellung von Reifen kommen Nähfäden zum Einsatz. Zur Verstärkung von Gummireifen wird ein spezielles Reifencord-Gewebe eingebunden. Dieses Gewebe besteht aus mehreren Schichten, die im Herstellungsprozess zusammengenäht werden. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte ein „low shrinkage“ Faden eingesetzt werden, da sich Reifencord während der Verarbeitung ausdehnt. Tera 20 LS bietet genau das: eine genau definierte Dehnung. Die genähten Reifencord-Bahnen erhalten dadurch die richtige Formstabilität für beste Qualität.


Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Halte- und Schließnähte Tera 20 LS (LS = low shrinkage) 100% Polyester Endlos-Zwirn
Schalttafel Türpaneele Automotive NähfadenlösungenRobust und haltbar, dabei aber gleichzeitig optisch ansprechend: die Innenverkleidung erfüllt mehrere Funktionen. Hier finden sowohl Leder- als auch Stoffelemente Verwendung, und auch die Nahttypen reichen von Halte- und Schließnähten bis hin zu rein dekorativen Nähten. Mit dem Nähfaden unserer bewährten Calora-Familie vertrauen Sie auf eine perfekte Qualität, die sämtliche Anforderungen erfüllt.



Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Halte- und Schließnaht,
Zier- bzw. Dekorativnaht,
Kapp- und Koffernähte
Calora 15 / Filan AS 15 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 20 / Filan AS 20
Calora 30 / Filan AS 30
Calora 40 / Filan AS 40
Calora 80
Sicherheitsgurte Automotive NähfadenlösungenOb der Beckengurt im Flugzeug oder der Drei-Punkt-Gurt im Auto: Sicherheitsgurte gleichen die Fliehkräfte aus. Sie halten im Falle eines Aufpralls den Mensch im Sitz und schützen ihn so vor lebensbedrohlichen Verletzungen. Dabei haben sie im Notfall extremen Belastungen von bis zu 1,5 Tonnen Zugkraft standzuhalten. Neben Reißfestigkeit und einer gewissen Dehnbarkeit spielt bei den Fäden für Sicherheitsgurte auch die Langlebigkeit und Lichtechtheit eine wichtige Rolle.



Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Endriegel,
Gurtabschluss
Calora 11 SPS (= spinnschwarz) 100% Polyester Endlos-Zwirn
Calora 8 SPS ( = spinnschwarz)
Fahrzeugsitze Automotive NähfadenlösungenFahrzeugsitze müssen stabil und langlebig sein, dabei aber immer komfortabel und optisch attraktiv. Hierbei sind mehrere unterschiedliche Nahttypen realisiert, von Halte- und Schließnähten bis hin zu Schmuck- und Ziernähten. Darüber hinaus finden zuweilen zusätzliche Nahtoperationen statt, wie das Einnähen eines Sitzairbags an der Seite des Sitzes. Mit den Lösungen von A&E Gütermann vertrauen Sie auf beste Faden-Kompetenz.



Unsere Produktlösungen:
 
Nahtposition A&E Gütermann Lösung Material Konstruktion
Halte- und Schließnaht,
Zier- bzw. Dekorativnaht,
Kapp- und Koffernähte
Calora 15 / Filan AS 15 100 % Polyester Endlos-Zwirn
Calora 20 / Filan AS 20
Calora 30 / Filan AS 30
Calora 40 / Filan AS 40
Calora 80 (verwendet für das Einnähen des Sitzairbags)