Technische Textilien

Technische Textilien sind die Königsklasse für Fäden und Zwirne, weil es dabei um Haltbarkeit unter extremsten Belastungen geht. Mit Fäden, die speziell für die härtesten Herausforderungen entwickelt wurden. Für mehr Sicherheit. Zum Schutz von Mensch und Umwelt. So umfasst unsere Produktpalette unter anderem Spezial-Nähfäden für den Einsatz in Filtern und Seperatoren oder Gurten. Je nach Einsatzgebiet variieren die geforderten Produkteigenschaften von Hochhitzebeständigkeit, silikonfreie Ausrüstung, Scheuer- und Strapazierfähigkeit bis hin zu Säure- und Laugenbeständigkeit - für all diese Anforderungen bieten wir Ihnen die optimalen Nähfäden.
 
Big Bags Technische Textilien NähfadenBig Bags sind, wie das Wort bereits sagt, „große Säcke“, die zumeist aus PE- ond PP-Gewebe bestehen. Typischerweise werden Big Bags eingesetzt, um schwere Gegenstände zu transportieren. Oft sieht man Big Bags auf Baustellen, um Schüttgut, Steine und Abfall abtransportieren zu können.

Big Bags werden normalerweise mit einem klassischen Steppstich vernäht.
Mit unseren Fäden aus Polypropylen oder Polyacryl vernähen Sie Ihre Big Bags sicher.
 

Filter-Technische-Textilien-NähfadenFilter Technische Textilien NähfadenFilter Technische Textilien NähfadenFilter Technische Textilien Nähfaden

Ob Luft- oder Flüssigkeitsfilter, sobald genäht wird, benötigt man spezielle Nähfäden, die in der Regel silikonfrei ausgerüstet, strapazierfähig und säure- und laugenbeständig sind. Unseren Fäden aus Polypropylen oder Polyacryl sowie Poly/Poly SF und PTFE bieten genau diese Eigenschaften.

 
Zurrgurt Technische Textilien NähfadenGurte aller Art haben eines gemeinsam: Sie dürfen nicht reißen. Die Sicherheit muss bei jedem Einsatz und unter allen Umständen halten. Das richtige Zusammenspiel von Gurtmaterial, Nähfaden und Naht sorgt für Ihre Sicherheit. Endlos-Zwirne aus Polyamid sind hier die erste Wahl. Mit ihrer hohen Reißfestigkeit sorgen sie für eine hohe Nahtstabilität. Unsere Produktempfehlungen: Zwibond, Zwilon

 

Fallschirm Technische Textilien NähfadenWenn Sie aus einem Flugzeug abspringen, wollen Sie bestimmt, dass der Fallschirm sich öffnet und Sie sicher zur Erde zurück bringt. Eine sichere Landung wird gewährleistet durch die Konstruktion und das verwendete Material des Fallschirms. Heutzutage sind die meisten Fallschirme aus Polyamid-Gewebe. Die entscheidenden Parameter von Polyamid sind eine sehr gute Reißfestig- und Tragfähigkeit, was es erlaubt leichte, dünne und luftdurchlässige Gewebe herzustellen. Zudem ist Polyamid hydrophob, d.h. aufgrund seiner chemischen Grundstruktur weitestgehend wasserabweisend. A&E Gütermann bietet mit den Polyamid-Nähfäden Zwibond (innen-bondiert), Zwilon und Amifil Nähfäden, die perfekt geeignet sind für die Anforderungen an Fallschirme. Unsere Nähfäden für sicherheitsrelevante Anwendungen sind nach IATF 16949:2016 geprüft und zertifiziert.