TECHNISCHE TEXTILIEN

Technische Textilien sind die Königsklasse für Fäden und Zwirne. Fäden, die für die Herstellung von technischen Textilien verwendet werden, müssen Sicherheit bieten und vor allem unter Extrembelastungen durch ihre Haltbarkeit überzeugen. Unsere Nähfäden wurden für die härtesten Herausforderungen entwickelt. Für mehr Sicherheit und zum Schutz von Mensch und Umwelt. So umfasst unsere Produktpalette unter anderem Spezialnähfäden für die Herstellung von Filtern, Gurten, Big Bags aber auch Fallschirmen. Je nach Einsatzgebiet werden jedoch unterschiedliche Anforderungen an die Produkteigenschaften gestellt: Ob Hochhitzebeständigkeit, silikonfreie Ausrüstung, Scheuer- und Strapazierfähigkeit oder Säure- und Laugenbeständigkeit – wir bieten Ihnen die optimalen Nähfäden, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

SPEZIALFÄDEN FÜR TEXTILE FILTER

Reine Luft, sauberes Wasser: Moderne Filtertechnologie leistet, was lange undenkbar war – aus verschmutzten Industriegebieten werden saubere Städte. Aus ölverseuchten Flüssen klare Gewässer. Oder aus beißenden Abgasen reine Luft. Nähfäden für industrielle Filter müssen daher extrem anpassungsfähig sein. Und das über lange Zeit, denn ätzende Chemikalien, Öl, Dauerfeuchte oder bis zu 250 °C heiße Gase stellen textile Filter vor wahre Herausforderungen. Damit diese ihre Aufgabe auch unter extremen Bedingungen erfüllen können, müssen die Nähte höchst robust sein und unter allen Umständen halten.

Ob Filtermatte, Taschenfilter oder Schwebstofffilter. Ob Nass- oder Trockenfiltration: Unsere Spezialnähfäden wurden eigens für diese komplexen Anwendungen entwickelt.

Entdecken Sie unsere Lösungen für Filterfäden »

Filteranwendungen

WEITERE TECHNISCHE ANWENDUNGEN

Big Bags Technische Textilien NähfadenBig Bags bestehen zumeist aus PE- oder PP-Gewebe. Typischerweise werden Big Bags eingesetzt, um schwere Gegenstände zu transportieren. Oft sieht man diese auf Baustellen, um Schüttgut, Steine und Abfall abtransportieren zu können.

Big Bags werden normalerweise mit einem klassischen Steppstich vernäht. Mit unseren Fäden aus Polypropylen oder Polyacryl vernähen Sie Ihre Big Bags sicher.
 

Zurrgurt Technische Textilien NähfadenGurte aller Art haben eines gemeinsam: Sie dürfen nicht reißen. Die Sicherheit muss bei jedem Einsatz und unter allen Umständen halten. Das richtige Zusammenspiel von Gurtmaterial, Nähfaden und Naht sorgt für Ihre Sicherheit. Endlos-Zwirne aus Polyamid sind hier die erste Wahl. Mit ihrer hohen Reißfestigkeit sorgen sie für eine hohe Nahtstabilität.

Unsere Produktempfehlungen: Zwibond, Zwilon

 

Fallschirm Technische Textilien NähfadenEine sichere Fallschirm-Landung wird durch die Konstruktion und das verwendete Material des Fallschirms gewährleistet. Heutzutage bestehen die meisten Fallschirme aus Polyamid-Gewebe. Vorteile von Polyamid sind eine sehr gute Reißfestigkeit und Tragfähigkeit, was es erlaubt leichte, dünne und luftdurchlässige Gewebe herzustellen. Zudem ist Polyamid hydrophob, d.h. aufgrund seiner chemischen Grundstruktur weitestgehend wasserabweisend. Mit unseren nach IATF 16949:2016 zertifizierten Polyamid-Nähfäden Zwibond (innen-bondiert), Zwilon und Amifil bieten wir Spezialgarne, die perfekt geeignet sind für sämtliche sicherheitsrelevante Anforderungen an Fallschirme.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Empfehlungen auf allgemeinen Erfahrungswerten basieren, die im Einzelfall, abhängig von der jeweiligen Anwendung und den eingesetzten Materialien, variieren können. Für eine individuelle nähtechnische Beratung zu spezifischen Anwendungen oder anderen A&E Gütermann Produkten, die hier nicht genannt wurden, wenden Sie sich bitte direkt an unsere fachkundigen Spezialisten unter contact@guetermann.com